Lehre als Metallbautechniker/-in

 

Wir zählen zu den führenden Herstellern von Werbe- und Präsentationsmitteln und sind Zulieferer in der Automobilbranche und im Maschinenbau. Wir bieten Qualitätsprodukte in den Bereichen Druck, Metallbau, Kunststoffverarbeitung und Verpackung. Um unsere Kunden langfristig begeistern zu können bilden wir regelmäßig interessierte junge Menschen in 14 Lehrberufen aus.

 

Lehrstelle: Metallbautechniker (Schlosser)

Lern was Gscheit´s: Metallbautechniker bei Gradwohl

Als technisch interessierter Menschen lieben Sie es, mit verschiedensten Metallen zu arbeiten? Dabei finden Sie manuelle Arbeit genauso spannend wie den selbstständigen Umgang mit großen Maschinen und den Einsatz der unterschiedlichen Schweißverfahren? Ihre Kreativität wenden Sie bei Fertigung und Montage aller Werkstücke stets unter Berücksichtigung der einschlägigen Vorschriften und Normen an? Obwohl Sie gerne selbständig arbeiten, sind Sie ein begeisterter Teamplayer?

Und vor allem: Sie genießen es, wenn Sie die Ergebnisse Ihrer täglichen Arbeit in vielen Fachmärkten, im Einzelhandel, in der Werbung und bei Veranstaltungen in den Produkten unserer Kunden wiedererkennen?

Dann ist diese Lehrstelle genau für Sie gemacht!

 

Anforderungen:

  • Positiver Pflichtschulabschluß
  • Begeisterung und Freude am Arbeiten mit Metall
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Teamfähigkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Zahlenverständnis und Rechnen
  • Deutsch in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • 3,5 Jahre intensive Ausbildung
  • angenehmes Betriebsklima
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden
  • Unterstützung bei der "Lehre mit Matura"
  • Erfolgsprämien für ausgezeichnete Leistungen in der Berufsschule und bei der Lehrabschlussprüfung
  • die Möglichkeit zu einem mehrwöchigen Auslandspraktikum nach dem 2. Lehrjahr und bei sehr gutem Lernerfolg in Theorie und Praxis

 

Standort:

Werk 3 (3390 Melk)

 

Entlohnung:

  • Basis ist der Kollektivvertrag des Kunststoffverarbeitenden Gewerbes.
  • Die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung im ersten Lehrjahr beträgt aktuell EUR 695,70.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung inkl. Lebenslauf und Foto. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per Mail an

   bewerbung@gradwohl.co.at

oder per Post an

   Ing. H. Gradwohl GmbH
   Petra Grubhofer
   A-3390 Melk, Bürgertalweg 2